Freitag, 23. September 2022

Als Jesus in der Einsamkeit betete und die Jünger bei ihm waren. (Lk 9,18)

25 Woche im Jahreskreis    Freitag

EVANGELIUM
Lk 9, 18-22
In jener Zeit,
18als Jesus in der Einsamkeit betete und die Jünger bei ihm waren, fragte er sie: Für wen halten mich die Leute?
19Sie antworteten: Einige für Johannes den Täufer, andere für Elija; wieder andere sagen: Einer der alten Propheten ist auferstanden.
20Da sagte er zu ihnen: Ihr aber, für wen haltet ihr mich? Petrus antwortete: Für den Messias Gottes.
21Doch er verbot ihnen streng, es jemand weiterzusagen.
22Und er fügte hinzu: Der Menschensohn muss vieles erleiden und von den Ältesten, den Hohenpriestern und den Schriftgelehrten verworfen werden; er wird getötet werden, aber am dritten Tag wird er auferstehen.

Tagesimpuls

Als Jesus in der Einsamkeit betete und die Jünger bei ihm waren. (Lk 9,18)

Hier geht es darum, wer Jesus wirklich ist. Man könnte sagen, es geht um die wahre Lehre über Jesus Christus. Um die wahre Lehre über Jesus Christus zu erkennen, brauchen wir das Gebet in der Einsamkeit. In der Kirche gibt es einen Spruch: „Lex orandi - lex credendi", d.h. sinngemäß: Wie gebetet wird, so wird auch geglaubt. Die Dogmatik (das bedeutet die Lehre der Kirche) entsteht im Gebet und aus dem Gebet heraus. 

Als Jesus in der Einsamkeit betete und die Jünger bei ihm waren.

Im Evangelium hören wir, dass es viele Vorstellungen über Jesus gibt. Heute ist es ähnlich. Jeder denkt etwas anderes, jeder legt sich seinen Glauben zurecht. Aber wer ist Jesus wirklich? Was hat er wirklich gesagt und gemeint? Nur die Beter erfassen das, nur die, die mit ihm Stunden in der Einsamkeit verbringen. 

Als Jesus in der Einsamkeit betete und die Jünger bei ihm waren.

Dass wir mit Jesus und den Jüngern in die Einsamkeit gehen, ist unersetzlich, wenn wir den wahren Glauben haben wollen. Wir können dies tun durch Stunden der Anbetung, dadurch, dass wir uns zurückziehen zu Exerzitien, oder durch die Teilnahme an geistlichen Angeboten in der Gemeinde wie z.B. Gebets- oder Bibelgruppen. 

Gebet:

Jesus, ich verstehe, dass wir diese Zeiten der Stille und der Anbetung in der Einsamkeit brauchen, um dich wirklich zu kennen. Ich danke dir für alle Angebote, die schon in der Kirche existieren. Bitte schenke den Menschen - auch den Gläubigen - das Bewusstsein, wie wichtig das ist, damit der wahre Glaube an dich weitergegeben wird. 

Pastor Roland Bohnen 


1 Kommentar:

  1. Fund bonuses could embrace wagering 온라인 카지노 necessities, which set the number of occasions gamers should bet the bonus amount before making withdrawals. Some on-line casinos have excessive wagering necessities, whereas others don’t have any at all. As you probably observed above, welcome bonuses range in worth and may or could not embrace wagering necessities.

    AntwortenLöschen

Unser nächster Livestream